Was genau steckt hinter dem Virus? Wer hat seine Finger da im Spiel?
#1

Die Geschäfte | Gallerien suchen...

in Stellenausschreibungen 23.05.2016 23:39
von Admin • 364 Beiträge | 201 Punkte

[An alle Interessierten: Das sind lediglich Anregungen für Stories. Natürlich könnt ihr diese nach Belieben abändern. Ob nun daraus männliche oder weibliche Charas werden bleibt natürlich auch euch überlassen. Gebt bitte nur den Admins bescheid wenn ihr eine Charaidee übernehmen wollt, damit diese gestrichen werden kann. Have fun! ]



1) Die Kunstgallerie sucht eine Mitarbeiterin, die ein wenig exzentrisch ist und in Gemälden, Musik, Literatur und ihrer Arbeit ihr gesamtes Leben sieht. Darunter leidet natürlich das Private. Dating und Ausgehen? Niemals, dafür bist du zu schüchtern. Lieber gehst du vollkommen in deiner Rolle als Leiterin der Gallerieführungen auf. Leuten Kunst näher bringen, das ist dein Ding. In kleinen Truppen finden sich die Besucher zusammen, bekommen ein paar Pantoffeln übergestreift und folgen dir durch die dunklen Räume. Du lernst die verschiedensten Menschen kennen, auch wenn du zu schüchtern bist, sie persönlich anzusprechen. Was ist wenn du eines Tages jemanden in der Gruppe herumführst, den du auf der Polizei –Fahndungsliste gesehen hast? Oder jemanden, den du bei einer Aktion erwischst, die dir sehr nach Diebstahl aussieht…?

2) Das Museum sucht einen Nachtwächter, der sich die Nachtstunden ziemlich gelangweilt um die Ohren schlägt. Das Museum befindet sich im feineren Teil der Stadt und daher ist es um diese Uhrzeit immer sehr ruhig. Alles was du zu tun hast: Die Überwachungsmonitore zu checken und ab und an einen Rundgang durch die dunklen Korridore zu machen. Es ist eine Nacht wie jede andere auch… doch plötzlich hörst du verdächtige Geräusche. Ein Kratzen, ein Klappern… Du folgst den Tönen und leuchtest mit deiner Taschenlampe auf einen Garderobenständer, den du vorsichtig bei Seite schiebst. Was sich dahinter befindet, raubt dir den Atem. Ein gigantisch klaffendes Loch offenbart einen Tunnel… Wie gehst du mit deiner Entdeckung um? Und was ist, wenn die Verantwortlichen sich bereits im Gebäude befinden?

3) Der Juwelier sucht eine Mitarbeiterin, die tagein tagaus piekfeine Leute bedient, die sich massive Klunker an den Körper hängen. Die Versuchung etwas zu stehlen ist dir schon oft in den Sinn gekommen, denn du hast Geldnot. Doch du liebst deinen Job und deine Mitarbeiter, wenn auch nicht die versnobten Kunden. Die sind immer makellos gekleidet und behandeln dich wie Dreck. Eines Tages, an dem wieder viel los ist im Geschäft, bemerkst du einen Fremden, der sich unter die Menschenmenge gemischt hat. Dieser sieht sich verstohlen um. Auffällig verstohlen. Der Dreck an seinen Schuhen passt nicht zu dem piekfeinen Armani-Anzug. Irgendwas ist hier faul, und du hast so eine Ahnung was passieren wird… als der Kerl sich DEINEM Tresen nähert….


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Katherine Perlman

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Adam
Besucherzähler
Heute waren 47 Gäste und 20 Mitglieder, gestern 69 Gäste und 30 Mitglieder online.


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen